Reinigungsablauf

  • Das automatische Reinigungsprogramm von QuaDis

    Bei QuaDis verwenden wir seither das gleiche Vorgehen zur Reinigung von Getränkschankanlagen. Dieses Vorgehen wurde im Laufe der Zeit mit Hilfe von prozessorgestützten Steuerungseinheiten automatisiert. Dieser Fortschritt führt zum einen zu einer bequemen Handhabung der SafeClean Reinigungssysteme und zum anderen zu einer konstant guten Reinigungsqualität. Hierbei ist es unerheblich, wer, wann, wo reinigt, das automatische Reinigungssystem führt Sie zum Ziel einer hygienisch einwandfreien Getränkeschankanlage.

    In der SafeClean 100M werden alle Programmschritte automatisch gesteuert – ein manuelle Umschalten von Wasser auf Reinigungsmittel und wieder auf Wasser ist somit nicht mehr notwendig. Des Weiteren wird die Dosierung und die Reinigungsmittelwirkzeir ebenfalls vom Reinigungssystem automatisch gesteuert.

    Die Reinigung erfolgt stets in folgenden Schritten:

  • LED_Top
  • Schritt 1

    Im ersten Schritt werden die Getränkeleitungen mit Trinkwasser gefüllt und das Getränk ausgespült.

    Programmschritt-01

  • Schritt 2

    Als nächstes beginnt das System die Reinigungslösung aufzubereiten und in die Getränkeleitungen einzufüllen.

    Programmschritt-03

  • Schritt 3

    Sobald alle Leitungen mit Reinigungslösung gefüllt sind beginnt die Reinigungsmittel- wirkzeit von 20 Minuten.

    Programmschritt-04


  • Programmschritt-02
  • Schritt 5

    Nachdem die Reinigungslösung ausgespült wurde, führt das Reinigungs- system eine letzte Sicherheitsspülung durch.

    Programmschritt-05