Bierleitungsreinigung

So einfach und so sauber, wie noch nie zuvor!


Das QuaDis Reinigungsprogramm

Das automatische Reinigungsprogramm bildet die Grundlage für den hervorragenden Reinigungserfolg der SAFECLEAN Reinigungskonzepts. Durch den prozessgesteuerten Ablauf der verschiedenen Reinigungsstufen, wird die Reinigung Ihrer Getränkeschankanlage stets mit der gleichen Qualität durchgeführt – mehr noch: Wir halten sauber!

verschiedene Anwendungsmöglichkeiten

Anordnung in der Kühlzelle
mit unserer fest installierten und mobilen Anlage möglich

Anordnung an der Theke
nur mit unserem mobilen System möglich

Schankanlage an das Reinigungssystem anschließen,
starten und die Reinigung läuft von selbst ab!

Die Reinigung erfolgt mit der notwendigen Konzentration und für den Einsatzort richtig definierten Wirkzeit bei der auch hartnäckige Beläge von den Leitungswandungen gelöst und entfernt werden. Eine Intervallspülung während der Wirkzeit sorgt für die Reinigung der Zapfhähne.

Nach der Wirkzeit werden die Leitungen sooft mit Trinkwasser gespült, so dass Sie sich sicher sein können, dass sich keine Reinigungsmittelrückstände in den Leitungen befinden.

Alle unsere Systeme protokollieren jede Reinigung, so dass Sie Ihrer Dokumentationspflicht durch die Benutzung des Systems automatisch nachkommen.


Unsere Empfehlung: wöchentliche Reinigung nach DIN.

Tausendfach bewährt


Nachweislich hervorragende Reinigungsresultate

Bereits seit 1995 verwendet QuaDis bei all seinen Reinigungssystemen das gleiche Vorgehen zur chemischen Reinigung von Getränkeschankanlagen.

Dieser bereits millionenfach bewährte und bis heute optimierte Reinigungsprozess führt nachweislich zu hervorragenden Reinigungsresultaten und sorgt dank seiner Automatisierung für konstant sehr gute Ergebnisse. So dass wir heute nicht mehr reinigen, sondern sauber halten!


Unser Motto: Sauberkeit, die man schmeckt!


QuaDis hat tausende Kunden, die unsere kompetente Beratung, individuelle Betreuung und unseren zuverlässigen Service schätzen. Egal ob Sie eine komplette vollautomatische Schankanlagenreinigung an 8 Theken oder auch nur einen Schankhahnreinigungsball benötigen, bei QuaDis sind Sie stets an der richtigen Adresse.

SafeClean Reinigungssysteme wurden entwickelt für:

FESTE INSTALLTIONEN

in Restaurants & Hotels

Damit an den Getränketheken der Restaurants und Bars alles qualitativ hochwertig läuft und regelmäßige Reinigungsvorgänge eingehalten werden, sind unsere fest verbauten Systeme entwickelt worden. Diese garantieren zuverlässig die Qualität Ihres Produkts!

MOBILE EINSÄTZE

bei Brauereien & Getränkelieferanten

Verliehene Ausschankwagen und Zapfanlagen sollten nach jedem Einsatz gründlich gereinigt und sauber gehalten werden, damit sich keine Bakterien bilden. Unser mobiles System ist hierfür ideal und flexibel einsetzbar.

Bierleitung reinigen: automatisch und flexibel

Als wegweisende Innovation reinigt jedes Bierleitungsreinigungsgerät von QuaDis handelsübliche Zapfanlagen selbsttätig - einfach, gründlich und rasch. Mit dem praxiserprobten Tragemodul und einer mobilen Konstruktion genießen Hotellerie, Gastronomie sowie ähnliche Branchen erhebliche Vorteile.

Das flexible Reinigungssystem dient als kompaktes Aggregat sofort an der jeweils nächsten Theke: rasch angeschlossen, direkt nutzbar, völlig selbsttätig. So entfallen Zeit- und Geldverlust während langsamer Montagen in beengten Kellern oder unruhigen Getränkelagern.

Reinigung Bierleitung: rasch und preiswert

Beim automatischen Reinigungsablauf dosiert das System das effektive Reinigungsmittel genau. Daraus folgt eine stets gleich gute Reinigungsqualität. Insbesondere erfordert dieses Vorgehen keine Kenntnisse des eigentlichen Reinigungsverfahrens: Anschließen und Starten des Aggregats genügen.

Kostspielige Dienstleistungen zur Reinigung Bierleitung entfallen

Nur eine Anwendung der Bierleitungsreinigung je Woche sichert die exzellente Hygiene einer Getränkeschankanlage. Solche Sauberkeit gelingt mit dem selbsttätigen Reinigungsprogramm: Alle Reinigungsabläufe erfolgen ohne Nutzereingriffe. Dies eliminiert Risiken einer fehlerhaften Bedienung der Reinigungsanlage. Damit treten keine Gefahren für die perfekte Ausschankhygiene auf.

Insgesamt wachsen Wirtschaftlichkeit sowie rechtliche Absicherung von Nutzern des Reinigungssystems: Ein vorschriftsmäßig sauberer Zustand einer Schankanlage sichert die Gästegesundheit - das automatische Reinigen aller Bierleitungen spart Zeit und Geld.

Weiterhin senkt das selbsttätige Feindosieren des Reinigungsmittels und des verbrauchten Wassers die Naturbelastung. Außerdem sinken so die Verbrauchs- und Nebenkosten für diese Ressourcen. Zusätzlich entfallen teure Zahlungen an externe Bierleitungsreiniger.

Reinigungsset Zapfanlage: einfacher Gebrauch

Im kompakten Aufbau des entsprechenden Reinigungssystems von QuaDis liegen sämtliche Komponenten zur Anlagenreinigung. So reinigen Nutzer ihre Ausschankanlagen besonders einfach, nämlich von Theken und Kellern aus.

Mit seiner automatischen Abfolge sämtlicher Programmstufen sichert das Reinigungssystem die konstant hohe Reinigungsqualität - völlig unabhängig von den Kenntnissen der Bediener und vom Schankort. Damit sinkt der Aufwand für die Schulung beziehungsweise das Einweisen von Mitarbeitern. Angestellte und Saisonkräfte finden somit leichter Zeit, andere Aufgaben zu erledigen.

Ein Nutzer des bewährten Reinigungssystems muss es lediglich an eine lokale Wasser- und Stromversorgung sowie die Schankanlage anschließen - nach dem Starten des Aggregats erledigt es alle Reinigungsschritte von selbst.

Bierleitungsreinigungsgerät komplett: selbstständiger Ablauf sämtlicher Reinigungsphasen

Die Reinigung startet beim Vorspülen mit offenem Zapfhahn. So entweichen sämtliche Spuren des jeweiligen Getränks aus der Leitung. Danach mischt die prozessorgesteuerte Reinigungsanlage die erprobte zweiprozentige Reinigungslösung.. Im nächsten Schritt flutet das Aggregat die jeweilige Leitung mit dem dosierten Reinigungsmittel. Dann lösen chemische Reaktionen in weniger als einer halben Stunde hartnäckige Ablagerungen von der Innenwand der Leitung.

Danach startet ein intervallartiges Spülen der Leitung mit einer kleinen Lösungsmenge. So sichert das Reinigungssystem die effektive Reinigung des Zapfhahns: Er bleibt im steten Kontakt mit der Reinigungslösung.

Im Anschluss spült Trinkwasser drei Mal durch die Leitung - sie bleibt perfekt sauber zurück. Allerdings kriechen manchmal unvermeidlich Spuren der Reinigungslösung in eine Bierleitung zurück. Solche Restmengen entfernt ein automatischer Nachspülgang spurlos. Damit endet der Reinigungslauf.

Bierleitungsreiniger Set: perfekte Hygiene

Die vorschriftsmäßige Sauberkeit aller Bierleitungen folgt dank der antimikrobiellen Reinigungslösung: Sie reduziert die Infektiosität beziehungsweise Vermehrungsfähigkeit potenziell gefährlicher Mikroorganismen (nur mikroskopisch sichtbare Lebewesen). Die Zahlen dieser Lebensformen und ihrer Stoffwechselprodukte bleiben damit unter entsprechenden Grenzwerten - bei ausreichend häufiger Reinigung mit dem QuaDis-System. So gefährden gezapfte Drinks keinen Gast mit Verunreinigungen.

Bewährte QuaDis-Geräte

Alle QuaDis-Reinigungsaggregate nutzen dieselbe chemische Reinigungsmethode. Dieses in sechsstelligen Anwendungszahlen genutzte Verfahren sichert nachweislich erstklassige Reinigungsresultate. So bleiben Güte und Zuverlässigkeit der Reinigung konstant hoch - wegen der kompletten Automatisierung des Reinigungsverfahrens.

Klares Fazit: QuaDis-Systeme reinigen Bierleitungen gründlich

Nach einem simplen Verbinden des jeweiligen Reinigungsaggregats mit den Wasser- und Stromleitungen vor Ort sowie mit der jeweiligen Bierleitung startet der Nutzer den Reinigungslauf. Nach dem Ende der Reinigung kann der Anwender die gesäuberte Bierleitung direkt wieder nutzen.

Haben Sie noch Fragen